Wo bleibt die Stimme, wenn wir sie einmal abgegeben haben?

Eine sprachphilosophische Randnotiz zum Wahljahr 2013* Ich habe eine Bitte an Sie. Und zwar bevor Sie am 22. September auf dem Wahlzettel ihr Kreuzchen machen. Haben Sie sich jemals gefragt, was eigentlich mit Ihrer Stimme passiert, wenn Sie wählen gehen? Nein? Nun,...

Poppige Papp-Plakate!

Kennen Sie das? Auf der Bühne spricht der Moderator in ein Mikro – und immer, wenn er ein Wort mit dem Buchstaben /p/ sagt, knallt es aus den Boxen. Dieses störende Knallen wird auch „Ploppen“ genannt. Aber woher kommt das „Ploppen“ bei...

„Wie bekomme ich eine schöne Stimme?“

Als Stimm-Experte bin ich seit langem in einem Online-Frage-Portal unterwegs. Eine der häufigsten Fragen lautet: Wie bekomme ich eine schöne Gesangsstimme? Zunächst einmal: die Qualität der Stimme hat nicht zwangsläufig etwas mit der Fähigkeit singen zu können zu tun....

Stimme + Persönlichkeit = Eigenton

Stimme und Persönlichkeit sind eng miteinander verbunden. Das zeigt schon ein Blick auf die Herkunft des Wortes. Antike Schauspieler haben in großen Arenen mit ihrer Stimme – so ganz ohne Mikro und elektronische Verstärkung – tausende Menschen erreicht....

Die Macht der Stimme – oft unterschätzt, nur warum?

Vor zwei Wochen habe ich bereits gezeigt, warum unsere Stimme ein maßgeblicher Faktor für persönlichen Erfolg ist. Die Quintessenz: Wenn a)  Erfolg das Resultat optimaler Kommunikation ist, wir b) davon ausgehen, dass die Stimme Hauptkommunikationsmittel ist, c) die...

Warum Stimme ein Erfolgsfaktor ist

Erfolg kann vieles sein – eine gute Beziehung, verlässliche Freunde, die eigene Gesundheit, ein lukratives Business, neue Kunden, mehr Umsatz. Egal was für Sie Erfolg ist, es gibt einen Faktor, der Ihren Erfolg wie kaum ein zweiter beeinflusst, und den nahezu 90...

Lampenfieber – Was tun?

Das Herz rast, der Puls beschleunigt sich, die Knie sind butterweich. Die meisten Menschen kennen das. Aber ich kann Sie beruhigen: Ein bestimmtes Maß an Aufregung ist völlig normal. Solange Sie nicht Wochen vor dem entscheidenden Bewerbungsgespräch schlecht schlafen...

Erster Preis in Prag!

Frederik Beyer und Friederike Wiesner gewinnen den 7. Internationalen Melodramen-Wettbewerb Melodramen gibt es nicht nur im Fernsehen oder auf der Kinoleinwand. Auch Musikstücke, bei welchen zur Musik nicht gesungen, sondern gesprochen wird, gelten als Melodram. Im...

Sonne, Mond und Stimme – der Fall „Terlusollogie“

Horoskope, Pendeln, Wünschelruten – keine Idee scheint absurd genug, um nicht doch noch von irgendjemandem geglaubt zu werden. Zu jenen obskuren Ideen gehört auch die sogenannte „Terlusollogie“ – eine Lehre, die sich besonders unter Logopäden, Stimmtrainern und...